Praxis Prof. Hempen & Kollegen

Aktuelles aus der Praxis

TCM gegen Migraene Muenchen

Akupunktur bessert Migräne

Akupunktur bessert Migräne

Migräne gehört zu den Krankheitsbildern, die sich sehr effektiv mit der Akupunktur/ TCM behandeln lassen. Zum einen lassen sich akute Schmerzen mit Behandlungsmethoden der Chinesischen Medizin/TCM lindern, zum anderen können besonders wirkungsvoll Migräneanfälle verhindert werden mit der TCM/ Akupunktur. Die Akupunktur kommt hier typischerweise einmal wöchentlich zur Anwendung. Über die gezielte Einflussnahme an ausgesuchten Punkten können so die Beschwerden verbessert werden – völlig ohne Medikamente und ohne die typischen Nebenwirkungen. Der enorm gute Effekt der Akupunktur bei Migräne konnte bereits mehrfach durch groß angelegte Studien bestätigt werden.

 

Akupunktur ist eine bekannten Behandlungsmethoden der Chinesischen Medizin/ TCM. Lesen Sie mehr dazu

Akupunktur

Chinesische Medizin/ TCM

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob TCM bei Ihren Symptomen hilft, werfen Sie einen Blick in unsere List: WEM HILFT TCM 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK